yinyang facebook

body and mind pt

jetzt neu: BootCamp!

Ab sofort gibt es ein BootCamp mit mir!

Begrenzte Plätze - schnell anrufen: 0177 - 6278798

web-Flyer-bootcamp

 

"Be water my friend"

  • 1__MG_0061
Dieses bekannte Zitat von Bruce Lee habe ich zu meinem Leitsatz für das Training und das Leben im Allgemeinen gemacht. Wasser wird oft als das Elixier des Lebens bezeichnet und unsere Körper bestehen ebenfalls zu einem großen Teil daraus. Warum sollten wir uns die Eigenschaften des Wassers nicht zu nutze machen?

Wasser kann bei einem Impuls vom einem Ende des Meeres (oder der Badewanne) zum anderen schwappen und interagiert mit sich selbst. Beim Menschen sollte diese Interaktion mit sich selbst zwischen Körper und Geist stattfinden. Man führt eine Bewegung aus und der Körper gibt Impulse an das Gehirn weiter. Das Resultat ist das „Fühlen“ des Körpers im Raum (kinetische Propriozeption). In unserer modernen Gesellschaft geht das Gefühl für das Zusammenspiel von Körper und Geist allerdings zunehmend verloren.

Arbeitet man z.B. in einem Büro, so verharrt man vor dem Computer oft stundenlang in einer starren Position. Daraus resultieren Haltungsschwächen und Schmerzen die gepaart mit Stress dafür sorgen, dass man körperlich und geistig ausgelaugt ist. Die wenigsten Personen mit Bürojob tun etwas, um diesen Problemen entgegenzuwirken. Ich habe mir zur Aufgabe gesetzt diesen Menschen zu helfen und ihren Körper und Geist zu stählern. Das Resultat ist die innere Harmonie, bei der die Geschmeidigkeit und Anpassungsfähigkeit des Wassers als Vorbild dient.

Be Water my Friend

 

Einstellung

  • jumping
Wir alle wollen fit, glücklich und leistungsfähig sein, sowohl im Beruf als auch im Privatleben. Mit einer positiven Einstellung kann man dies alles erreichen und dabei noch Spaß haben. Verfängt man sich in einer negativen Denkweise, wird man angespannt, gereizt, aggressiv und unglücklich sein. Mit einer positiven Grundeinstellung bleibt man in schweren Situationen entspannter und gelassener. Denke positiv, denn du bist woran du glaubst!

Never forget this! :)

 

Hartes Training

  • 1__MG_0005
Ich liebe es hart zu trainieren, zu schwitzen, über mich hinauszuwachsen und meinen Körper und meinen Geist zu stärken. Auch beim Training ist es wichtig seine Grenzen zu erreichen um Erfolge zu sehen und zu feiern. Im Fitnessstudio sieht man das bei den wenigsten Menschen.

Trainiere hart und sei stolz auf erreichte Ziele.

 

Do you train Yin and Yang

  • 2__MG_0088
Das Yin und Yang Zeichen ist dir bestimmt schon mal unter die Augen gekommen. Was ist Yin und was ist Yang? Yin und Yang sind Begriffe aus der chinesischen Philosophie. Yin und Yang treten immer zusammen auf. Sie stehen für Leere und Fülle, Außen und Innen, Kälte und Hitze, Gut und Böse. Sie zusammen bilden Harmonie. Genau wie dein Körper und dein Geist müssen sie immer eins sein, um gesund zu sein und um gesund zu leben. Ohne Yin kein Yang und ohne Yang kein Yin. Auch Wasser folgt dem Prinzip des Yin und Yang. Wasser kann ruhig fliesen, aber Wasser kann auch zerschmettern.

Deswegen: Be water my friend ;)

Aus meiner Erfahrung als Trainer und Sportler kann ich sagen, dass 90 Prozent aller Studiomitglieder ihrem Körper mehr schaden zuführen als das Sie ihn pflegen, weil sie meistens zu viel Yin trainieren und Yang vernachlässigen. Frage dich einmal selbst: "Trainierst du gleichmäßig alle Muskelgruppen, oder trainierst du nur einseitig?" "Wie viel Zeit investierst du für Dehnübungen und im Vergleich dazu wie viel Zeit investierst du für Kraftübungen?" "Atmest du richtig bei den Übungen oder atmest du überhaupt?" "Bist du bei der Übung anwesend oder schweifen deine Gedanken irgendwo anders hin?" "Führst du die Übungen ruckartig ohne Kontrolle aus weil du dir beweisen willst, dass du das Gewicht stämmen kannst ( obwohl du es bei sauberer Ausführung nicht könntest)?" Die meisten Studiomitglieder trainieren nur Ihre Kraft und Ihre Ausdauer , weil das ihnen die optischen Erfolge bringt. Sie vernachlässigen jedoch Ihre Koordination, Ihren Gleichgewichtsinn oder Ihre Rumpfstabilität und vor allem den GEIST! Die meisten fühlen sich gezwungen ins Fitnessstudio zu gehen und gehen deshalb auch nur sporadisch hin. Das liegt am täglichen Stress und Druck, den man jeden Tag ausgesetzt ist. Deswegen ist es wichtig, den Geist täglich durch verschiedene Entspannungsverfahren zu trainieren und um somit ausgeglichen den Tag zu starten, und mehr Lebensfreude und Glück in seinem Leben zu haben.

 

Ängste

  • 1__MG_0052
Ich bin der Meinung, dass Ängste uns in unserer Entwicklung bremsen. Sie treten in verschieden Formen auf. Die Angst vor dem Versagen auf der Arbeit, beim Partner, bei der Familie ist immer sehr groß. Wenn wir Angst haben, dann meiden wir Situationen, durch die die Angst entsteht, aber das sind nun mal oft Situation in denen wir wachsen können.

Ein Beispiel aus meiner Kindheit: Im Alter von acht Jahren hatte ich immer Angst in unseren Keller zu gehen, weil es dort einen sehr dunklen, langen Gang gab, vor dem ich Angst hatte. Ich dachte in der Dunkelheit könnte etwas Schreckliches lauern. Irgendwann jedoch kam ich zur Einsicht, dass ich das ändern müsste, weil ich einfach nicht mehr mit dieser Angst leben wollte. Also ging ich wieder alleine in den Keller und stellte mich vor den dunklen Gang. Ich hatte riesige Angst und ich war vollgepumpt mit Adrenalin. Ich hatte das Gefühl, dass ich eine halbe Ewigkeit in die Dunkelheit starrte, bis die Angst verschwand. So fühlte ich mich plötzlich besser und stärker. So erging es mir auch in anderen Situationen vor denen ich Angst hatte. Wie etwa als ich Mädchen ansprach, die ich nett fand. Die Körbe flogen und ich lernte damit umzugehen. :)

Fazit : Stelle dich deinen Ängsten!

 

 

Was ist die beste Bauchmuskelübung?

  • IMG_42
Ich werde immer wieder gefragt, welche die beste Bauchmuskelübung sei. Dann frage ich oft zurück: "Was ist denn die beste Art und Weise zu leben?". Es gibt einfach keine ultimative Bauchmuskelübung. Man sollte unterschiedliche Übungen mit verschiedenen Tempi ausführen, um möglichst viele Muskelfasern zu reizen. Nur das ergibt schöne Bauchmuskeln. :)

 

 

 

Wie werde ich Fett los?

  • 2__MG_0081
Fakt ist: Man verbrennt Fett selbst dann, wenn man untätig rumsitzt! Fett ist Energie - und Energie wirst du schnell los, wenn du dich intensiv und schnell bewegst. Mit der Fettverbrennung ist es wie beim Autofahren: Je mehr man aufs Gaspedal drückt, desto mehr Benzin verbrennt das Auto. Trainiere also mit kurzen und intensiven Einheiten, wenn du Fett verbrennen willst. Du brauchst weniger Zeit für das Training und verbrauchst mehr Kalorien als wenn du eine Stunde lang bei mittlerem Tempo läufst.

The more You give the more You get!

 

Warum werden Menschen alt und gebrechlich? 

  • 1__MG_0079
Darauf gibt es eine ganz einfache Antwort: Sie trainieren ihren Körper nicht. Training ist Körperpflege. Vor allem verlieren alte Menschen an Kraft, weil die Muskulatur atrophiert. Hinzu kommt falsches Verhalten. Verhalten und Einstellung haben eine große Auswirkung hinsichtlich Krankheiten und Verletzungen. Beobachtet man Menschen an einer S-Bahn Station, fällt auf, dass fast alle die Rolltreppen oder Aufzüge nutzen. Dabei bieten die Treppen eine wunderbare Möglichkeit etwas für die Beinmuskulatur zu tun. Langfristig tragen solche Verhaltensmuster dazu bei, den eigenen Körper schnell altersschwach wirken zu lassen.

Man wird nicht gebrechlich weil man alt wird, sondern weil man nicht mehr trainiert.

 

Wie wichtig ist Schlaf?

  • 2__MG_0027
Ausreichend Schlaf ist essentiell für die Gesundheit. Mit wenig Schlaf und viel Stress altert man schneller und erkrankt häufiger. Der Grund dafür ist, dass man durch ein Schlafdefizit mehr Körperzellen verliert. Gehirn-, Muskel-, und Nervenzellen haben nicht die Möglichkeit, sich zu regenerieren, geschweige denn sich zu vermehren. Man sollte nur mal ehrlich zu sich selbst sein: Bin ich bei der Arbeit immer fit und kann ich meine Leistung abrufen? Fühl ich mich müde und ausgelaugt? Gehe ich nach der Arbeit feiern und trinken oder bleibe ich abends zu lange Wach?

Wer einen gesunden Schlaf hat, hat ein gesundes Leben.

 

|© 2013 Marinkovic